GUE CAVE 1

Der GUE Cave 1 Kurs ist GUE’s Einsteigerkurs im Höhlentauchen. Dieser einzigartige Kurs bietet Tauchern ein gründliches Verständnis für diese neue Umgebung sowie den möglichen Gefahren beim Höhlentauchen. Der Kurs baut auf den Tauchfertigkeiten des Fundamentals Kurs auf und während der umfassenden Ausbildung erhalten Taucher die notwendigen Fertigkeiten und Wissen, um Höhlentauchgänge sicher planen und durchführen zu können. Wie alle anderen GUE Kurse basiert Cave 1 auf progressivem Lernen, bei dem alle kritischen skills sorgfältig eingeführt und an Land und im offenen Wasser geübt werden, bevor sie in der Höhle angewendet werden. Während dem Kurs werden die Schüler darauf vorbereitet, sich über die natürliche Tageslichtzone hinaus zu wagen, und eine konservatives Gasmanagement sorgt dafür, dass sich die Cave 1 Taucher nicht allzu weit in die Höhle hinein wagen.

Cave 1 ist der ideale Kurs für ehrgeizige Höhlentaucher, er steigert die persönliche Aufmerksamkeit und gibt Tauchern die nötigen Fertigkeiten und Wissen, um mit ihren Teamkollegen und Freunden die Faszination Höhlentauchen sicher zu genießen.

Um an einem Cave 1 Kurs teil zu nehmen, musst du:

    1. Dich auf der GUE webseite registrieren
    2. Körperlich und geistig fit sein
    3. Eine Tauchunfallversicherung haben
    4. Nichtraucher sein
    5. Eine ärztliche Genehmigung für die Einnahme von rezeptpflichtigen Medikamenten haben
    6. Mindestens 18 Jahre alt sein
    7. Fundamentals Tech Zertifizierung haben
    8. Mindestens 100 Tauchgänge absolviert haben

Kursinhalt

Der Höhlentauchkurs findet in 6 Tagen statt und wir werden mindestens 12 Höhlentauchgänge absolvieren